So ändern Sie Ihre PHP-Version in cPanel

Unsere neuesten Server geben Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Versionen von PHP auf Ihrem Konto auszuführen. Dies kann bei der Verwendung mehrerer Anwendungen mit unterschiedlichen Anforderungen wichtig sein.

Die derzeit unterstützten PHP-Versionen sind: PHP 5.6, 7.0 (Standard) und wir testen derzeit 7.1.

Es ist wirklich einfach, die PHP-Version für Ihre Website mit einem Web-Hosting-Konto mit HostPapa zu ändern. Sie müssen diese Schritte durchführen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem cPanel an
  2. Gehen Sie zu Software> Wählen Sie PHP-Version
  3. Wählen Sie die PHP-Version aus, die Sie aus dem Dropdown-Menü benötigen, und klicken Sie auf Als aktuell festlegen

Das wäre es!

Auf dem gleichen Bildschirm kannst du auch PHP-Erweiterungen wie fileinfo, imagick, mbstring, zip uzw. aktivieren/deaktivieren.

Wenn Sie auf Switch To PHP Optionen klicken, sehen Sie einen anderen Satz von Variablen, die Sie ändern können. Von hier aus können Sie Variablen wie: max_input_vars, allow_url_fopen, memory_limit und andere ändern.
Für Variablen, die von diesem Bildschirm nicht verändert werden können, öffnen Sie bitte ein neues Support-Ticket von Ihrem Dashboard und wir helfen Ihnen gerne weiter.

This article is also available in: Englisch, Französisch, Spanisch

Was this article helpful?

  • Was this article helpful ?

  • yes   no

Related Articles

Leave A Comment?