Wie Sie ein SSL-Zertifikat auf Ihrer Website installieren

Wenn Sie das Let’s Encrypt SSL-Zertifikat für Ihr Konto nutzen wollen, müssen Sie diese Anleitung zur Installation nicht beachten. Wenn Sie glauben, dass Ihr Let’s Encrypt SSL-Zertifikat nicht richtig installiert wurde oder nicht funktioniert, wie es sollte, dann lesen Sie diesen Artikel.

 

Wenn Sie das Business Pro-Paket gebucht haben, haben Sie von HostPapa ein Globalsign Wildcard SSL-Zertifikat als Teil Ihres Hostingpakets erhalten. Für eine Anleitung zur Aktivierung des Wildcard SSL-Zertifikats klicken Sie hier.

Wenn Sie ein SSL-Zertifikat von einem anderen Anbieter bestellt haben, folgen Sie der Anleitung unten, um dieses für Ihr Konto zu installieren.

Nachdem das Zertifikat ausgegeben und Ihnen vom jeweiligen Anbieter zugeschickt wurde, können Sie damit beginnen, das Zertifikat auf Ihrem Server zu installieren.

Wie Sie ein SSL-Zertifikat von einem anderen Anbieter auf Ihrer Website installieren:

  1. Melden Sie sich in Ihrem cPanel-Konto an
  2. Klicken Sie auf den SSL/TLS Manager im Abschnitt Sicherheit.
    SSLDE2
  3. Klicken Sie auf SSL-Websites verwalten unter dem Punkt SSL für Ihre Website installieren und verwalten (HTTPS).
    SSLDE3
  4. Kopieren Sie den Code des Zertifikats, den Sie von Ihrem Anbieter erhalten haben, inklusive —–BEGIN CERTIFICATE—– und —–END CERTIFICATE—– und fügen Sie diesen im Feld ‘Zertifikat: (CRT)’ auf der nächsten Seite ein. Die Zertifikat-Dateien können Sie mit einem Texteditor auf Ihrem Computer öffnen.SSLDE4
  5. Klicken Sie auf den Button Autofill by Certificate, der neben dem eingegebenen Zertifikat erscheint, daraufhin versucht das System, den Domainnamen und den Private Key abzurufen. Sie können auch die Domain aus der Dropdown-Liste auswählen und das Zertifikat sowie den Private Key manuell in den jeweiligen Feldern eingeben. Wenn das System den Private Key nicht abrufen kann, finden Sie diesen im Abschnitt Private Keys (KEY) des SSL/TLS-Managers. Bitte denken Sie daran, die Begin/End-Header für das Zertifikat und die Schlüssel einzufügen.
  6. Kopieren Sie die weiteren Zertifikate und fügen Sie diese in der Box unter CA-Bundle (CABUNDLE) ein.
    Wenn Sie dieses Zertifikat für Mail-Services (Exim und Dovecot) nutzen wollen, klicken Sie auf die Box ‘SNI für E-Mail-Dienste aktivieren’. In diesem Fall können Sie Ihre Domain, auf der SSL-Zertifikate installiert wurden, als Hostname auf dem Mailserver nutzen, wenn Sie Ihre E-Mail-Programme für das Abrufen von E-Mails über gesicherte Ports konfigurieren.
    Anmerkung: Diese Option ist nur ab dem cPanel 11.48 verfügbar. Wenn Sie eine ältere Version des cPanel nutzen, können Sie Ihr Zertifikat nicht für E-Mails verwenden.
    SSLDE5
  7. Click on the Zertifikat installieren button
    SSLDE6
    Herzlichen Glückwunsch! Das Zertifikat ist jetzt auf dem Server für Ihre Seite installiert. Die Seite sollte jetzt über https:// aufrufbar sein. Sie können die Installation mit diesem Tool überprüfen.

This article is also available in: Englisch, Französisch, Spanisch

Was this article helpful?

  • Was this article helpful ?

  • yes   no

Related Articles